10.941
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Apotheken im Kreis Kempten

Infos zu alpin apotheke am klinikum

alpin apotheke am klinikum

Pettenkoferstraße 1a
87439 Kempten


Infos und Angebote



Geld verdienen im Nebenjob
Anzeige


Bayern


Jetzt als Apotheker auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
87435 Kempten (Allgäu) Adelharz, Eich, Kempten, Rothkreuz, Steufzgen
87437 Kempten (Allgäu) Bühl, Kempten, Lenzfried, Leubas, Leupolz, Leupratsried, St Mang, Ursulasried
87439 Kempten (Allgäu) Breite, Halde, Heiligkreuz, Hirschdorf, Härtnagel, Kempten, Kollerbach, Lotterberg, Mariaberg, Neuhausen, Oberwang ...

Wussten Sie schon?

Kempten - Herbstzeit - Erkältungszeit

Apotheke / Apotheken

Der Umschwung von heißen Sommertagen und windigen Herbsttagen schlägt so manchen aufs Gemüt. Feuchtes und kaltes Wetter schwächen besonders stark das Immunsystem.
Anders als bei der Grippe, gibt es keinen perfekten Schutz. Aber es gibt durchaus Möglichkeiten das Immunsystem anzuregen. (Vitamin A und Vitamin C sind hierbei wohl die effektivsten Mittel sich zu schützen.) 

Vitamin A fördert die Regeneration  der Schleimhäute, da es den gesunden Zellaufbau unterstützt. Das Vorprodukt Betakarotin kommt in Orangen, Karotten und Spinat vor.
Den wohl größten Teil, eine Erkältung zu stoppen, leistet aber das Vitamin C. Es aktiviert die Abwehrzellen, um einer Erkältung vorzubeugen, die Dauer der Erkrankung zu verringern und die Symptome zu lindern.
Ascorbinsäure, wie Vitamin C in der Fachsprache heißt, kommt im großen Maße in Citrusfrüchten oder auch Hagebutte und Sanddorn vor.